logo intercars
logo intercars
Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

2024-05-06
DATENSCHUTZERKLÄRUNG (INFORMATIONEN ÜBER die DATENVER­ARBEITUNG NACH ARTIKELN 13, 14 und 21 der Datenschutz-Grundverordnung) FÜR DEN INTER CARS ONLINE-KATALOG

Die Inter Cars Deutschland GmbH („Inter Cars”) freut sich über die Nutzung ihres Online-Katalogs und das Interesse an ihrem Angebot. Der Schutz der personenbezogenen Daten der Nutzer ist Inter Cars ein wichtiges Anliegen. Nachstehend informiert Inter Cars gemäß Art. 13, 14 und 21 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) über den Umgang mit personenbezogenen Daten bei der Nutzung des Online-Katalogs.
§ 1     VERANTWORTLICHER

Inter Cars Deutschland GmbH
Westhafenstraße 1
13353 Berlin

Telefon: +49 (202) 75855610
E-Mail: [email protected]

§ 2     DATENSCHUTZBEAUFTRAGTER

Inter Cars Deutschland GmbH
Westhafenstraße 1
1353 Berlin

Telefon: +49 (202) 75855610
E-Mail: [email protected]

§ 3     DEFINITIONEN

1.      Datenschutzerklärung - diese Datenschutzerklärung nach Art. 13, 14 und 21 DSGVO für den Inter Cars Online-Katalog.

2.      DSGVO - Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG.

3.      Online-Katalog - jede Internetplattform von Inter Cars, über die ein Vertrag abgeschlossen werden kann unter der/den folgenden Adressen: de.e-cat.intercars.eu sowie die die Apps zum Inter Cars e-Catalog im Apple App Store, Google App Store oder Huawei App Store.

4.      Personenbezogene Daten - alle Informationen, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare natürliche Person beziehen, wobei eine bestimmbare Person eine Person ist, die anhand eines oder mehrerer Merkmale identifiziert werden kann, die Ausdruck ihrer physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität sind, einschließlich der Geräte-IP, der Standortdaten, der Online-Kennung und der durch Cookies und ähnliche Technologien gesammelten Informationen.

5.      Nutzer - jede natürliche Person, die eine oder mehrere der in dieser Datenschutzerklärungen beschriebenen Dienstleistungen oder Funktionalitäten nutzt, die im Online-Katalog verfügbar sind.

§ 4     ZWECKE UND RECHTSGRUNDLAGEN der DATENVERARBEITUNG IM Inter Cars online-katalog

1.      Informatorische Nutzung des Online-Katalogs

Der Online-Katalog kann besucht werden, ohne dass Angaben zur Person erforderlich sind. Wenn der Online-Katalog lediglich informatorisch genutzt wird, also keine Informationen zu einer Person aktiv übermittelt werden, verarbeitet Inter Cars keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die der Browser einer Person übermittelt, um den Besuch des Online-Katalogs zu ermöglichen sowie Informationen, die Inter Cars im Rahmen von eingesetzten Cookies übermittelt werden.

a)     Technische Bereitstellung des Online-Katalogs

Zum Zweck der technischen Bereitstellung der Website erfasst das System von Inter Cars (d.h. der Webserver) bei jedem Aufruf des Online-Katalogs automatisiert Informationen vom Browser des Nutzers.

Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System von Inter Cars ist notwendig, um eine Auslieferung des Online-Katalogs an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers zwangsläufig für die Dauer der Sitzung gespeichert werden.

Die Speicherung der IP-Adresse in den Log-Files erfolgt, um die Funktionsfähigkeit des Online-Katalogs sicherzustellen. Zudem dienen Inter Cars diese Daten zur Optimierung des Online-Katalogs und zur Gewährleistung der Sicherheit der informationstechnischen Systeme (z.B. Angriffserkennung). Zudem findet eine Auswertung der Daten zu Tracking-, Analyse- und Marketingzwecken im Zusammenhang mit den in § 5 dieser Datenschutzerklärung genannten Tools statt.

Folgende Informationen werden dabei erhoben:

·        IP-Adresse;

·        Browsertyp/ -version (z.B. Firefox 59.0.2 (64 Bit));

·        Browsersprache (z.B. Deutsch);

·        Verwendetes Betriebssystem (z.B. Windows 10);

·        Innere Auflösung des Browserfensters;

·        Bildschirmauflösung;

·        Javascriptaktivierung;

·        Java An / Aus;

·        Cookies An / Aus;

·        Farbtiefe;

·        Uhrzeit des Zugriffs; und

·        die vorherige Website, von welcher der Nutzer zum Online-Katalog gelangt ist.

Für die technische Bereitstellung des Online-Katalogs setzt Inter Cars auch Cookies und Tools ein, u.a. folgende:

·        SAP Hybris und Cloudflare für die Bereitstellung, den Betrieb und die Darstellung des Online-Katalogs.

·        SAP Hybris und L10N für die Sprachauswahl und -speicherung;

Inter Cars verarbeitet personenbezogene Daten zur technischen Bereitstellung des Online-Katalogs auf Basis der folgenden Rechtsgrundlage:

·        zur technischen Bereitstellung des Online-Katalogs gemäß § 25 Abs. 2 Nr. 2 TTDSG, da die Verarbeitung der o.g. Daten unbedingt erforderlich ist, damit Inter Cars die ausdrücklich gewünschte Nutzung des Online-Katalogs (d.h. auch ohne oder mit Cookies, Sprachauswahl) ermöglichen kann;

·        zur Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, soweit der Nutzer den Online-Katalog besucht, um sich über das Angebot von Inter Cars zu informieren; und

·        zur Wahrung der berechtigten Interessen von Inter Cars gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, um den Online-Katalog technisch und sicher zur Verfügung stellen zu können.

b)     Consent Manager Osano

Inter Cars nutzt im Online-Katalog den Consent Manager von Osano, mit dem Inter Cars die Einwilligung des Nutzers zu bestimmten, einwilligungsbedürftigen Datenverarbeitungen (z.B. Analyse und Tracking) einholt und den Nutzer über diese Datenverarbeitungen informiert. Der Nutzer kann über den Consent Manager wählen, welche Cookies und Tools er kategorisch zulassen oder ablehnen will. Dies ermöglicht dem Nutzer eine informierte Entscheidung über die Weitergabe seiner Daten und Inter Cars einen datenschutzkonformen, transparenten und dokumenierten Einsatz von Cookies und Tools.

Der Consent Management Provider verarbeitet personenbezogene Daten u.a., um die Entscheidung des Nutzers über die Zulassung von Kategorien von Cookies und Tools zu erfassen und für einen erneuten Besuch des Online-Katalogs zu speichern. Dazu gehören das entsprechende Cookie mit der Einwilligungsentscheidung des Nutzers sowie weitere Nutzungsdaten, wie die IP, der verwendete Browser, Sprache und Land, die angesteuerte Website.

Inter Cars verarbeitet personenbezogene Daten zu diesem Zwecke aufgrund der folgenden Rechtsgrundlage:

·        zur technischen Bereitstellung des Consent Managements gemäß § 25 Abs. 2 Nr. 2 TTDSG, da die Verarbeitung der o.g. Daten unbedingt erforderlich ist, damit Inter Cars die vom Nutzer ausdrücklich gewünschte Nutzung des Online-Katalogs (ohne oder mit Cookies) ermöglichen kann;

·        zur Wahrung der berechtigten Interessen von Inter Cars gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, um dem Nutzer den Online-Katalog technisch zur Verfügung stellen zu können;

·        zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung aus der DSGVO gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, die in der Zurverfügungstellung der Einwilligungsmöglichkeit sowie der Dokumentation der Entscheidung des Nutzers liegt.

c)      Analyse, Tracking, Marketing und Profiling

Zum Zweck der Analyse und des Trackings der Nutzung des Online-Katalogs setzt Inter Cars bzw. setzen die für sie tätigen Dienstleister Cookies ein, die eine Auswertung des Surfverhaltens des Nutzers ermöglichen. Dadurch kann Inter Cars die Qualität des Online-Katalogs und seiner Inhalte verbessern. Inter Cars erfährt, wie die Website genutzt wird und kann so ihr Angebot stetig optimieren.

Darüber hinaus verarbeitet Inter Cars personenbezogene Daten des Nutzers für Marketingzwecke. Inter Cars verarbeitet personenbezogene Daten der Nutzer zu Marketingzwecken im Zusammenhang mit der Ausrichtung von kontextbezogener Werbung (d.h. Werbung, die nicht an die Präferenzen des Nutzers angepasst ist).

Zudem verarbeitet Inter Cars personenbezogene Daten, die durch Cookies und andere ähnliche Technologien gesammelt wurden, für Marketingzwecke in Verbindung mit gezielter verhaltensorientierter Werbung (d.h. Werbung, die an die Präferenzen des Nutzers angepasst ist). In diesem Fall umfasst die Verarbeitung personenbezogener Daten auch das Profiling des Nutzers. Dies bedeutet, dass ausgewählte Faktoren in Bezug auf den Nutzer bewertet werden, um sein Verhalten zu analysieren oder eine Verhaltensprognose für die Zukunft zu erstellen. Dies ermöglicht Inter Cars eine bessere Anpassung der angezeigten Inhalte an die individuellen Vorlieben und Interessen des Nutzers.

Inter Cars verarbeitet personenbezogene Daten zu diesem Zwecke aufgrund der folgenden Rechtsgrundlage:

·        zur Wahrung ihrer berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, soweit Inter Cars nicht personalisierte Werbung zwecks Bewerbung eigener Leistungen anzeigt;

·        mit der Einwilligung des Nutzers nach § 25 Abs. 1 TTDSG hinsichtlich des initialen Speicherns und Auslesens von Daten;

·        mit der Einwilligung des Nutzers gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO für die weitere Datenverarbeitung (z.B. Bereitstellung von Funktionalitäten, Analysen, Tracking, Profiling, Optimierung, etc.).

Detaillierte Informationen dazu findet der Nutzer in den folgenden Erläuterungen sowie im Cookie Banner sowie in den Cookie-Informationen in § 5 dieser Datenschutzerklärung.

Der Nutzer kann seine Einwilligung über den Consent Manager jederzeit mit Wirkung für die Zu-kunft widerrufen. Der Consent Manager kann vom Nutzer von jeder Seite aus mit einem Klick auf das Cookie-Symbol in der unteren rechten Ecke der Website erreicht werden und die Einstellungen dort angepasst und so die Einwilligung widerrufen werden.

1.      Registrierung im Online-Katalog und Nutzung der Dienste des Online-Katalogs

Nutzer, die sich im Online-Katalog registrieren lassen, werden gebeten, die für die Erstellung und Verwaltung des Kontos erforderlichen Daten anzugeben. Im Laufe der Nutzung des Online-Katalogs werden die für die Nutzung aller Funktionen des Kontos erforderlichen Daten erhoben und verarbeitet.

Auch die Aufgabe einer Bestellung (und infolgedessen der Abschluss eines Kaufvertrags) durch den Nutzer im Online-Katalog beinhaltet die Verarbeitung personenbezogener Daten. Im Laufe der Ausführung der Bestellung kann der Nutzer weitere optionale Daten angeben, deren Nichtangabe jedoch keine Auswirkungen auf die Ausführung der Bestellung hat.

Inter Cars verarbeitet personenbezogene Daten zu diesem Zwecke auf Basis der folgenden Rechtsgrundlage:

·        zur Erbringung von Dienstleistungen auf elektronischem Wege auf der Grundlage der Vereinbarung zwischen Inter Cars und dem Nutzer, d.h. zur Erbringung von Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Betrieb und der Verwaltung des Online-Katalogs gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO;

·        zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei der betroffene Nutzer ist, gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, um den erteilten Auftrag auszuführen.

2.      Einhaltung gesetzlicher Vorschriften

Inter Cars verarbeitet personenbezogene Daten zudem, um sonstige gesetzliche Pflichten zu erfüllen. Diese können Inter Cars u.a. im Zusammenhang mit (geschäftlicher) Kommunikation treffen. Hierzu zählen insbesondere handels-, gewerbe- oder steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen.

Inter Cars verarbeitet personenbezogene Daten zu diesem Zwecke aufgrund der folgenden Rechtsgrundlage:

·        zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, der Inter Cars gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO in Verbindung mit Handels-, Gewerbe, oder Steuerrecht unterliegt, soweit Inter Cars dazu verpflichtet ist, Daten eines Nutzers aufzuzeichnen und aufzubewahren.

3.      Rechtsdurchsetzung

Inter Cars verarbeitet personenbezogene Daten eines Nutzers zudem, um ihre Rechte geltend zu machen und ihre rechtlichen Ansprüche durchzusetzen. Ebenfalls verarbeitet Inter Cars personenbezogenen Daten, um sich gegen rechtliche Ansprüche verteidigen zu können. Schließlich verarbeitet Inter Cars personenbezogene Daten, soweit dies zur Abwehr oder Verfolgung von Straftaten erforderlich ist.

Inter Cars verarbeitet personenbezogene Daten zu diesem Zwecke auf Basis der folgenden Rechtsgrundlage:

·        zur Wahrung ihrer berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, soweit Inter Cars rechtliche Ansprüche geltend machen oder sich bei rechtlichen Streitigkeiten verteidigen oder Straftaten verhindern oder aufklären kann.

4.      Unternehmensverkauf/Fusion, etc.

Inter Cars verarbeitet personenbezogene Daten eines Nutzers unter Umständen, um einen (teilweisen) Unternehmensverkauf oder eine Fusion (oder ähnliche Vorgänge wie z.B. die Übernahme im Rahmen der Liquidation, Insolvenz und Auflösung) mit einem anderen Unternehmen abzuwickeln. In dem Fall, dass ein anderes Unternehmen die Vermögenswerte/Kapital, zu denen auch personenbezogenen Daten eins Nutzer gehören können, von Inter Cars erwirbt oder beabsichtigt zu erwerben oder Inter Cars eine Fusion mit einem anderen Unternehmen durchführt oder anstrebt, muss Inter Cars diesem Unternehmen ggf. Zugriff auf die bei Inter Cars gespeicherten personenbezogenen Daten gewähren bzw. diese übertragen zwecks Prüfung und Durchführung des Unternehmensverkaufs/der Fusion (z.B. zur Ermittlung des Unternehmenswertes und geschäftlicher Risiken).

Inter Cars verarbeitet personenbezogene Daten zu diesem Zwecke auf Basis der folgenden Rechtsgrundlage:

·        zur Wahrung ihrer berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, um einen geplanten Unternehmensverkauf oder eine geplante Fusion strukturieren und durchführen zu können.

§ 5     Cookies UND ÄHNLICHE TECHNOLOGIEn

Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Gerät des Nutzers, der die Website besucht, installiert werden. Cookies sammeln Informationen, die die Nutzung der Website erleichtern, z. B. indem sie sich an die Besuche des Nutzers auf der Website und die von ihm durchgeführten Aktivitäten erinnern. Inter Cars nutzt Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen, z.B. Sprachauswahl, Analyse, Statistik, Marketing und Sprachauswahl. Dabei werden Daten auf dem Endgerät des Nutzers ausgelesen und/oder gespeichert. Über das Cookie-Symbol am Ende des Online-Katalogs können Cookie-Einstellungen nachvollzogen, geändert und Einwilligungen widerrufen werden.

Nachfolgend präsentiert Inter Cars die Details der eingesetzten Cookies/Tools:

Marketing/Personalisierung/Analyse

a.)    Google Analytics

Zweck:             Analyse von Nutzerbindung und -verhalten

Anbieter:          Google LLC

Weiterführende Informationen: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/ga4?hl

b.)    Clickstream

Zweck:             Analyse von Nutzerbindung und -verhalten

Anbieter:          Inter Cars

Weiterführende Informationen: https://de.e-cat.intercars.eu/

1.      Technisch erforderliche Cookies

a.      e-Catalog (e-Cat) und Cloudflare

·        Name(n): e-Catalog (e-Cat)

·        Zweck: Bereitstellung und Betrieb des Online-Katalogs

·        Anbieter:    e-Cat                à Inter Cars S.A.

Cloudfare        à Cloudflare



·        Weitere Informationen:

1.     https://de.e-cat.intercars.eu/ 2. https://www.cloudflare.com/



·        Rechtsgrundlage(n): § 25 Abs. 2 Nr. 2 TTDSG, da die Verarbeitung unbedingt erforderlich ist, damit Inter Cars die vom Nutzer ausdrücklich gewünschte Nutzung des Online-Katalogs ermöglichen kann; Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, um dem Nutzer im berechtigten Interesse von Inter Cars die Website technisch zur Verfügung stellen zu können.

b.     SAP Hybris und L10N

·        Name(n): SAP Hybris und L10N

·        Zweck: Angebot uns Speicherung verschiedener Sprachversionen der Website

·        Anbieter: SAP

·        Weitere Informationen: https://www.sap.com/germany/products/crm/commerce-cloud.html



·        Rechtsgrundlage(n): § 25 Abs. 2 Nr. 2 TTDSG, da die Verarbeitung unbedingt erforderlich ist, damit Inter Cars die vom Nutzer ausdrücklich gewünschte Nutzung des Online-Katalogs bezüglich der Sprachauswahl ermöglichen kann; Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, um dem Nutzer im berechtigten Interesse von Inter Cars die Website technisch zur Verfügung stellen zu können.

c.      Osano

·        Name(n): Osano

·        Zweck: Bereitstellung Cookie Management, Speicherung der Entscheidung und Einwilligung des Nutzers, Speicherdauer, Erkennung Nutzer

·        Anbieter: Osano

·        Weitere Informationen: https://www.osano.com/

·        Rechtsgrundlage(n): § 25 Abs. 2 Nr. 2 TTDSG, da die Verarbeitung unbedingt erforderlich ist, damit Inter Cars die vom Nutzer ausdrücklich gewünschte Nutzung des Online-Katalogs bezüglich der Sprachauswahl ermöglichen kann; Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, um dem Nutzer im berechtigten Interesse von Inter Cars die Website technisch zur Verfügung

§ 6     KATEGOrien von DATENEMPFÄNGERn

1.      Zunächst erhalten nur die Mitarbeiter von Inter Cars Kenntnis von den personenbezogenen Daten des Nutzers.

2.      Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nur, soweit dies gesetzlich erlaubt oder vorgeschrieben ist oder soweit ein Nutzer eingewilligt hat. Inter Cars teilt zudem im erforderlichen Umfang die Daten mit den von Inter Cars eingesetzten Dienstleistern, um ihre Dienstleistungen erbringen zu können. Inter Cars beschränkt die Weitergabe von Daten dabei auf das Notwendige, um ihre Dienste für den Nutzer zu erbringen. Teilweise erhalten die Dienstleister von Inter Cars die Daten als Auftragsverarbeiter und sind dann bei dem Umgang mit den Daten des Nutzers streng an die Weisungen von Inter Cars gebunden. Teilweise agieren die Empfänger eigenständig mit den Daten, die Inter Cars an diese übermittelt.

3.      Nachfolgend nennt Inter Cars die Kategorien der Empfänger der Daten des Nutzers:

·        Verbundene Unternehmen innerhalb der Unternehmensgruppe, soweit diese als Auftragsverarbeiter oder eigenständig für Inter Cars tätig sind und z.B. IT-Dienstleistungen erbringen oder soweit dies für die Erbringung der Leistungen von Inter Cars erforderlich ist; 
·        Dienstleister, Kuriere und Spediteure, denen Inter Cars die Daten der Nutzer zur Erfüllung ihrer vertraglichen Pflichten übermitteln muss;

·        IT-Dienstleister, die u.a. Daten speichern, bei der Administration und der Wartung der Systeme unterstützen sowie Aktenarchivare und -vernichter;

·        Unternehmen, die Vermögenswerte/Kapital von Inter Cars erwerben (z.B. bei einem Unternehmenskauf, einer Fusion und einer Liquidation/Insolvenz/Auflösung);

·        Inkassounternehmen und Rechtsberater bei der Geltendmachung der Ansprüche von Inter Cars; und

·        öffentliche Stellen und Institutionen, soweit Inter Cars rechtlich dazu verpflichtet ist.

1.      Darüber hinaus kann Inter Cars personenbezogene Daten innerhalb ihrer weltweit tätigen Unternehmensgruppe austauschen, z.B. an Tochtergesellschaften, die diese Daten zur Erfüllung ihrer und/oder eigener vertraglichen und gesetzlichen Verpflichtungen oder auf Grundlage berechtigter Interessen benötigen. Dabei kann es sich um wirtschaftliche, administrative oder auch andere interne geschäftliche Zwecke handeln; dies gilt nur, soweit die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der Nutzer, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, nicht überwiegen. Darüber hinaus gibt Inter Cars Daten nicht an Dritte weiter.

§ 7       Drittlandtransfer

1.      Inter Cars ist weltweit geschäftlich tätig. Daher können personenbezogene Daten der Nutzer auch außerhalb der Europäischen Union („EU“) oder des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) (sogenannte Drittstaaten) übertragen werden. Inter Cars übermittelt Daten nur dann in Drittstaaten, soweit dies im Rahmen der Abwicklung der vertraglichen Beziehungen erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. steuerrechtliche Meldepflichten), die Nutzer Inter Cars eine Einwilligung erteilt haben oder im Rahmen einer Auftragsverarbeitung.

2.      Im Rahmen des Einsatzes der oben genannten Tools überträgt Inter Cars unter Umständen Daten in Länder außerhalb der EU, u.a. in die USA. Sofern hierfür kein Angemessenheitsbeschluss oder keine verbindlichen internen Datenschutzvorschriften vorliegen, sind EU-Standardvertragsklauseln mit den Empfängern abgeschlossen. Weitere Auskünfte erhalten die Nutzer von dem Datenschutzbeauftragten.

3.      Im Übrigen überträgt Inter Cars personenbezogene Daten nicht in Länder außerhalb der EU bzw. des EWR oder an internationale Organisationen.

§ 8       dauer der speicherung

1.      Informatorische Nutzung des Online-Katalogs

Bei der rein informatorischen Nutzung des Online-Katalogs speichert Inter Cars die personenbezogenen Daten der Nutzer auf ihren Servern ausschließlich für die Dauer des Besuchs des Online-Katalogs. Nachdem ein Nutzer die Website von Inter Cars verlassen hat, werden die personenbezogenen Daten (z.B. in Logfiles) innerhalb von festgelegten Fristen gelöscht.

2.      Aktive Nutzung des Online-Katalogs

Bei einer aktiven Nutzung der Website speichert Inter Cars die personenbezogenen Daten zunächst für die Dauer der Beantwortung der Anfrage.

Zusätzlich speichert Inter Cars personenbezogenen Daten bis zum Eintritt der Verjährung etwaiger rechtlicher Ansprüche aus der Beziehung mit dem Nutzer, um sie gegebenenfalls als Beweismittel einzusetzen. Die Verjährungsfrist beträgt in der Regel zwischen 1 und 3 Jahren, kann aber auch bis zu 30 Jahre betragen.

Mit Eintritt der Verjährung löscht Inter Cars personenbezogene Daten, es sei denn, es liegt eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht, zum Beispiel aus dem Handelsgesetzbuch (§§ 238, 257 Abs. 4 HGB) oder aus der Abgabenordnung (§ 147 Abs. 3, 4 AO) vor. Diese Aufbewahrungspflichten können zwei bis zehn Jahre betragen. Für diesen Zeitraum werden die Daten allein für den Fall einer Überprüfung durch die Finanzverwaltung erneut verarbeitet.

§ 9       Betroffenenrechte

Werden personenbezogene Daten eines Nutzers verarbeitet, ist dieser „Betroffener“ im Sinne der DSGVO. Dem Nutzer stehen folgende Rechte gegenüber Inter Cars als Verantwortlichen zu:

1.      Recht auf Auskunft: Der Nutzer hat das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob Inter Cars personenbezogene Daten von ihm verarbeiten. Ist dies der Fall, so der Nutzer ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogene Daten sowie auf weitere mit der Verarbeitung zusammenhängende Informationen (Art. 15 DSGVO). Bitte beachten Sie als Nutzer, dass dieses Auskunftsrecht in bestimmten Fällen eingeschränkt oder ausgeschlossen sein kann.

2.       Recht auf Berichtigung: Für den Fall, dass personenbezogene Daten über einen Nutzer nicht (mehr) zutreffend oder unvollständig sind, kann der Nutzer eine Berichtigung und gegebenenfalls Vervollständigung dieser Daten verlangen (Art. 16 DSGVO).

3.      Recht auf Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung: Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen kann der Nutzer die Löschung seiner personenbezogenen Daten (Art. 17 DSGVO) oder die Einschränkung der Verarbeitung dieser Daten (Art. 18 DSGVO) verlangen. Das Recht auf Löschung nach Art. 17 Abs. 1 und 2 DSGVO besteht jedoch unter anderem dann nicht, wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist (Art. 17 Abs. 3 Buchst. b DSGVO).

4.      Widerspruchsrecht: Aus Gründen, die sich aus seiner besonderen Situation ergeben, kann der Nutzer der Verarbeitung ihn betreffender personenbezogener Daten durch Inter Cars zudem jederzeit widersprechen (Art. 21 DSGVO). Sofern die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, verarbeitet Inter Cars in der Folge die personenbezogenen Daten nicht mehr.



1.      Recht auf Datenübertragbarkeit: Der Nutzer ist berechtigt, unter den Voraussetzungen von Art. 20 DSGVO von Inter Cars zu verlangen, dass Inter Cars die ihn betreffenden personenbezogenen Daten, die er für Inter Cars bereitgestellt hat, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format übergibt.

2.      Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung: Soweit die Verarbeitung der Daten des Nutzers auf einer Einwilligung beruht, kann diese Einwilligung jederzeit durch Kontaktaufnahme mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen widerrufen werden. Der Widerruf wirkt erst für die Zukunft; das heißt, durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitungen nicht berührt.

3.      Recht auf Beschwerde bei Aufsichtsbehörde: Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelf steht dem Nutzer das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde – insbesondere in dem Mitgliedsstaat seines Aufenthaltsortes – zu, wenn er der Ansicht ist, dass die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten durch Inter Cars gegen die DSGVO verstößt.

Die für Inter Cars unmittelbar zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Alt-Moabit 59-61
10555 Berlin

Tel.: +49 30 13889-0
Fax: +49 30 2155050
[email protected]

Die Anträge eines Nutzers über die Ausübung seiner Rechte sollten nach Möglichkeit schriftlich an die unter § 1 angegebene Anschrift oder direkt an den Datenschutzbeauftragten von Inter Cars adressiert werden.

§ 10   KEINE pflicht zur bereitstellung von daten

Grundsätzlich ist kein Nutzer verpflichtet, Inter Cars personenbezogene Daten mitzuteilen. Wenn ein Nutzer dies jedoch nicht tut, kann Inter Cars ihm u.a. den Online-Katalog ggf. nur eingeschränkt zur Verfügung stellen oder etwaige Anfragen von ihm nicht beantworten.

§ 11   profiling/KEINE Automatisierte entscheidungsfindung

Inter Cars führt Profiling durch, setzt aber keine rein automatisierten Entscheidungsverfahren gemäß Art. 22 DSGVO ein.

§ 12   ÄNDERUNGEN

1.      Diese Datenschutzerklärung wird von Zeit zu Zeit angepasst, z.B. bei Änderungen der Datenverarbeitungen oder der gesetzlichen Anforderungen. Inter Cars bittet jeden Nutzer daher diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu prüfen, um die jeweils aktuellste Version einzusehen.

2.      Die aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung ist seit Januar 2024 in Kraft.